peter schweiger

nächste aktivitäten

arnold schönberg
‹ode an napoleon›
für streichquartett, piano und sprecher
rezitation der deutschen fassung peter schweiger
mit solisten des festspielorchesters
22. august 2017 um 20,00 uhr
haus wahnfried bayreuth
im rahmen von 'diskurs bayreuth'

olga neuwirth
‹elfi und andi›
nach einem text von elfriede jelinek
für sprecher, e-gitarre, kontrabass, bassklarinette, saxophon und CD-zuspielband
peter schweiger und solisten von 'contrechamps'
genf, musée d'art et d'histoire de genève
8. oktober 2017 um 11, uhr
sion (valais)
20. oktober 2017 um 20,00 uhr

‹die welt ist müde, lass sie träumen!›
melodramatische deklamation mit pianoforte-begleitung
mit petra ronner und peter schweiger
theater rigiblick
19. dezember 2017 um 20,00 uhr
kontakt rigiblick theater

peter schweiger und petra ronner:
‹das mechanische klavier›
vom vergnügen einen literarischen text als lese-dramatischen vorgang zu gestalten:
das letzte buch von william gaddis (1922-1988)
sogar theater
14., (15.) 16. mai 2018 je 20,00 uhr
kontakt sogar theater

weiterhin aktuell

die schwerelose heilige
ein musiktheater für und mit daniel rohr
auf einen text von gabriel garcía márques
und musik von astor piazzolla
mit dem galatea quartett
und eriko kagawa am klavier
musikarrangement daniel fueter
filmbilder von fredi m. murer
regie peter schweiger
kontakt rigiblick theater

pink floyd meets edgar allen poe
"atom heart mother" und
"der untergang des hauses usher"

mit daniel rohr, crazy diamond
und weiteren 40 musikerinnen
regiemitarbeit peter schweiger
kontakt
kontakt rigiblick theater

grimassen
der satiriker karl kraus
mit petra ronner und peter schweiger
ein spiel mit texten von karl kraus (1874-1936), der geissel des wegwerfjournalismus und ein verfechter der wechselseitigen durchdringung von form und inhalt, und klängen seiner zeitgenossen
kontakt für auftritte
petra.ronner(ät)bluewin.ch

hans peter gansner
am saum der zeit oder BEBELS TOD
die letzten tage des grossen deutschen pazifisten
in graubünden
mit helmut vogel, graziella rossi, irina schönen, ingo ospelt
regie peter schweiger
weitere daten und reservation
kontakt sogar theater

BALLADADA
ein sprachmusikalischer klang- und sinnreigen
petra ronnerund peter schweiger
klavier, stimme, elektronik und allerlei spielzeug
kontakt für auftritte
petra.ronner(ät)bluewin.ch

ernst jandl
"szenen aus dem wirklichen leben"
und "die humanisten“

mit ariela und thomas sarbacher,
petra ronner und peter schweiger
kontakt für auftritte
peter.schweiger(ät)bluewin.ch

aktualisiert

die letzte aktualisierung dieser hompage erfolgte am 14.08.2017

theatermacher

regisseur, schauspieler und zeitweilig theaterleiter

peter schweiger wurde 1939 in wien geboren und lebt seit 1965 in der schweiz. als regisseur bevorzugt er zeitgenössische stücke, fördert die schweizer dramatik und ist auch als opernregisseur tätig. als interpret beschäftigt er sich vor allem mit werken, die zwischen musik und szene angesiedelt sind: melodramen und zeitgenössisches musiktheater. für das schweizer fernsehen hat er sendungen über und zu musik realisiert. er war mitglied der aargauischen kleintheater, direktor des theaters am neumarkt zürich, schauspieldirektor am theater st.gallen und wurde 2001 für sein gesamtschaffen mit dem hans reinhart-ring geehrt. er lebt in zürich.